Fassadenaufzüge Typ AM

Fassadenaufzüge stellen eine wirtschaftliche und architektonisch sinnvolle Lösung für die Reinigung und Wartung bzw. Instandhaltung von großflächigen Fassadenflächen - z.B. bei Hochhäusern - dar. 

 

Alle Anlagenantriebe (Horizontalantrieb, Vertikalantrieb sowie das Drehen des Dachfahrwagens und der Spitze) erfolgen in der Regel elektromotorisch. Hierdurch wird eine leichte und gute Anpassung der Arbeitsbühnenposition an die Gebäudegeometrie und somit auch eine leistungsfähige und ergonomisch komfortable Reinigung ermöglicht.

Hierüber hinaus können Fassadenaufzüge auf Wunsch mit zusätzlichen Lastwinden ausgestattet werden, womit im Bedarfsfall ein Tausch bzw. die Reparatur von einzelnen Fassadenelementen erfolgen kann.

 

Fassadenaufzüge werden entsprechend den Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG sowie der harmonisierten EN 1808 ausgeführt.


 

 

 

Referenzen Fassadenaufzüge - Typ AM

Arabeska München

Anton-Graff-Schule Winterthur

BATLab Genf

BDL 2 Genf

RIU-Hotel Berlin

GSW Berlin

Shoppi Spreitenbach

CS Credit Suisse Zürich

Europaallee 21 Zürich

Biozentrum Uni Basel